Château Nardique la Gravière – Entre-Deux-Mers 2013

29 03 2012

Der Sommer kann kommen – den passenden Wein dazu haben wir schon. Eine wunderbare Nase von Maracuja und Südfrüchten mit einem Hauch von Anis. Ein echter Schmeichler aus dem Bordeaux – ausgewogen, rund, sympathisch und verführerisch.

Die Bezeichnung Entre Deux Mers (Zwischen zwei Meeren) leitet sich von der Lage zwischen den beiden Flüssen Garonne und Dordogne ab. Der vorwiegend ton- und kieshaltige Boden eignet sich besonders gut für Weißweinsorten. Hauptrebsorten sind Sauvignon Blanc, Sémillon und Muscadelle – aus diesen dreien besteht auch unser Entre Deux Mers des Château Nardique la Gravière.

Sie finden diesen Wein auch in unserem Online-Shop

Der neue Jahrgang zum Preis des alten – 5,90 €

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: